×

Alters­stu­fen in der DPSG

Wölflingsstufe
ab 6 Jahre
Jungpfadfinderstufe
ab 9 Jahre
Pfadfinderstufe
ab 12 Jahre
Roverstufe
ab 15 Jahre

Die Mitglieder* der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg lernen pfadfinderisches Leben in den vier Altersstufen kennen. Die Gruppen der jeweiligen Stufe vermitteln die grundlegenden Erlebnisse und Erfahrungen des Pfadfindertums.

In diesen Gruppen ist auch der Ort, an dem der Wunsch nach Abenteuer, das Bedürfnis nach verlässlichem Rückhalt und die Suche nach sinnstiftender Orientierung ernstgenommen und eingelöst werden. Das Zusammenwirken der verschiedenen Ebenen des Verbandes geht darüber hinaus und weitet die Erfahrungsfelder aus.

Ab einem Alter von 6 Jahren können Kinder* in der Wölflingsstufe einsteigen, im Alter von 9 Jahren in der Jungpfadfinderstufe*, im Alter von 12 Jahren in der Pfadfinderstufe* und im Alter von 15 Jahren bei den Rovern*.

Mehr über die Inhalte der einzelnen Stufen findest du hier auf der Homepage des DPSG Bundesverbands.

Was in Würzburg in den einzelnen Stufen gerade so los ist, erfährst du hier.