Allzeit bereit! Exerzitien im Alltag

Mit dem Projekt Allzeit bereit! Exerzitien im Alltag möchte das DPSG Bundesamt euch eine Möglichkeit geben, den eigenen Alltag in der Advents- und Fastenzeit bewusst wahrzunehmen und sich selbst zu reflektieren. Das Projekt könnt ihr in drei frei gewählten Wochen in der Advents- und Fastenzeit durchführen. Am schönsten ist es, wenn ihr dieses Projekt gemeinsam in einer Gruppe durchführen könnt.

Was sind Exerzitien?

Exerzitien verfolgen kein besonderes Ziel, was es unbedingt zu erreichen gilt. Vielmehr stellen sie ein Angebot für die Teilnehmenden dar, deren Gottesbeziehung über einen längeren Zeitraum in besonderer Weise zu thematisieren. Wir zielen dabei nicht auf ein bestimmtes Ergebnis, sondern wollen uns gemeinsam auf den Weg machen, in unserem Alltag Spuren von Gott zu finden und sie zu erkennen. Die Fastenzeit bietet sich dabei besonders an, da sie die Zeit ist, in der wir Christen versuchen uns auf das Wesentliche zu konzentrieren und den Willen Gottes zu erkennen. Dafür verzichten wir auf manche Dinge um uns nicht von diesem Weg abzulenken.  

Eine Anleitung und den Download der Exerzitien findet ihr auf der Homepage deres Bundesamtes über diesen Link.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen