Seit 1932 gibt es uns in der Diözese Würzburg. In rund 40 Ortsgruppen in 5 Bezirken sind wir hier fast 2.300 aktive Pfadfinder*. Mit unserem Tagungshaus samt Zeltplatz am Ludwigsturm in Bad Kissingen bieten wir der Jugendarbeit auch ein angemessenes Zuhause. Daneben unterstützt das Diözesanbüro mit unserem hauptamtlichen Team die Pfadfinderarbeit in der Diözese. Ein besonderes Augenmerk liegt auf unserem inhaltlichen Schwerpunkt, dem Fachbereich Inklusion.


90 Jahre DV Würzburg – Jubiläumsjahr 2022

1932 wurden die ersten DPSG-Stämme und auch der heutige DPSG Diözesanverband (früher: Landespfadfinderschaft) Würzburg gegründet.

Im Laufe des Jahres wird es hier immer wieder aktuelle Informationen rund um die Jubiläumsfeierlichkeiten geben. 

Diese Seite bildet also die Ausgangsbasis für ALLES rund um unser 90-jähriges Jubiläum.

Jubiläumsfeierlichkeiten

    Historisches

    • Fred Joseph, ein DPSGler im Widerstand gegen den Nationalsozialismus
    • Die ersten Stämme im DV Würzburg
    • Zeitstrahl
    • Anekdoten aus der [Reichspost] in der monatlichen Rundmail

    Jubiläumsgruppenstunden

    • Gruppenstunde für Wölflinge
    • Gruppenstunde für Jupfis
    • Gruppenstunde für Pfadis
    • Gruppenstunde für Rover