×

Ma­te­ri­a­li­en zum Down­load

Anleitung Jugendleitersonderurlaub

Seit 01.04.2017 gilt in Bayern das Jugendarbeitfreistellunggesetz.
Das heißt, dass du dich für Angebote der Jugendarbeit (z.B. Zeltlager) und Fortbildungen von der Arbeit freistellen lassen kannst, ohne dafür regulär Urlaub nehmen zu müssen. Dies ist für maximal 12 Veranstaltungen im Jahr und maximal das Dreifach der regelmäßigen Wochenarbeitszeit möglich.
Du willst Jugendleitersonderurlaub beantragen, aber weißt nicht genau wie? Ganz einfach - schau dir die Anleitung an.


Formulare

Zuschuss AEJ- oder JBM-Maßnahme: go.dpsgw.de/dl-zuschuss